PowerBuilding - die KonvergenzTour



 


10 Jahre PowerBuilding &
Data Center Convention -

Der Film


 Sponsoring

Sie möchten sich aktiv an der PowerBuilding / DataCenter Convention / Energy Storage Innovations / infraKon beteiligen - als Sponsor, als Sprecher, als Aussteller oder auch beides ?

Zu den Beteiligungsunterlagen


Zürich 2017

02./03. Mai 2017

 


 

PowerBuilding & Data Center Convention

 

Die Location:

Hotel Belvoir
Rüschlikon am Zürichsee


5 Sessions - am 02. & 03. Mai 2017:

Dienstag, 2. Mai (14 - 20 h)


13.45 h - Empfang bei Kaffee & Glacé im Tagungshotel Belvoir in Rüschlikon

Prolog:
Green Datacenter AG lädt zu Führungen im Rechenzentrum


Führungen im green.ch in Lupfig
(Bustransfer Rüschlikon - Lupfig - Rüschlikon)



Session I:
XaaS - Everything as a Service ?!


17.15 h  Impulsvortrag:

             Von Colocation zum virtual Datacenter - 
              Wie sich die Anforderungen an Datacenter Services verändern.

              Frank Boller, Geschäftsleitung, Green Datacenter AG 

          
mit anschließender Diskussionsrunde:
              XaaS - Everything as a Service ! Wirklich alles "...aaS" ?
             
von Cooling as a Service, DCIM as a Service, Lasttest as a Service,
              Infrastructure as a Service bis zu Data Center as a Service  

18.45 h  Apéro riche mit Weitblick über den Zürichsee

 

 

Mittwoch, 3. Mai (9 - 17 h)

Vier Sessions

Session II:
Die automatisierte IT-Fabrik

Session III:
Risiko und Potentiale

Session IV:
Cooles Data Center Design

Session V:
Die Transformation des Rechenzentrums

 

Die Agenda finden Sie hier | PDF zum Download hier

 


2017 im Fokus:

Die Transformation im Data Center

Rechenzentren bilden zusammen mit den Breitbandnetzwerken die zentralen Infrastrukturen der digitalen Welt.
Die fortschreitende digitale Transformation erhöht die Datenvolumina in rasantem Tempo und stellt
Rechenzentrumsbetreiber vor gewaltige Herausforderungen.

Mit dem Siegeszug der Cloud-Dienste haben sich die früher Hardware-definierten Rechenzentren hin
zu Software-getriebenen, virtualisierten und automatisierten IT-Fabriken  weitentwickelt, die Rechen- und
Speicherkapazitäten flexibel zur Verfügung stellen können.

Data Center haben sich im letzten Jahrzehnt zum Herzstück der digitalen wie der industriellen Gesellschaft entwickelt.
Die Entwicklungen in Richtung Internet der Dinge (IoT) und Industrie 4.0 werden die Anforderungen an eine
betriebssichere, skalierbare und zukunftsfähige Rechenzentrums-Infrastruktur weiter erhöhen.  

 



Die interdisziplinäre Dialog-Plattform für:

  • Bauherren und Betreiber von Data Centern
  • Planer, Architekten und Ingenieurbüros
  • Systemintegratoren
  • Betreiber von komplexen und energieintensiven Anlagen
    und Liegenschaften (Verwaltungsgebäude, Krankenhäuser,
    Rechenzentren, Hotels, Öffentliche Liegenschaften)
  • Leiter Energiezentrale
  • ITK- und Produktions-Verantwortiche im Rechenzentrum
  • Experten und Zuständige für Versorgungs- und Kältetechnik
  • Verantwortliche für die ITK-Infrastruktur
  • Sicherheits-Experten
  • Facility Manager
  • Technische Betriebsleiter
  • Stabsstellen Umwelt, Nachhaltigkeit und Energie

 

 


© PowerBuilding - die KonvergenzTour