PowerBuilding - die KonvergenzTour



  

 


 Sponsoring

Sie möchten sich aktiv an der PowerBuilding / DataCenter Convention / Energy Storage Innovations / infraKon beteiligen - als Sponsor, als Sprecher, als Aussteller oder auch beides ?

Zu den Beteiligungsunterlagen


Impressionen

Rückblick Frühjahr 2015

Powerbuilding &
DataCenter Convention &
Energy Storage Innovations


Kongress & KonvergenzPlattform

Die nächsten Termine

Der DoppelKongress PowerBuilding & DATA CENTER CONVENTION
Planung & Betrieb komplexer und energieintensiver Sonderbauten - exemplarisch im Fokus: Data Center

  • KÖLN - 11./12. Mai 2016
  • ZÜRICH - 24./25. Mai 2016

    zum Rückblick Frühjahr 2016

  • WIEN -  28./29. September 2016
  • MÜNCHEN- 26./27. Oktober 2016 ein ganz besonderer Anlass -
    das 10jährige Jubiläum der PowerBuilding & DATA CENTER CONVENTION


  • ZÜRICH - 3./4. Mai 2017
  • FRANKFURT - 17./18. Mai 2017


Energy Storage Innovations

HAMBURG, 5. Oktober 2017


Staffel 21 der infraKon - Februar / März 2017:  Rechenzentren hochverfügbar und effizient planen und betreiben 

   

  • 15. und 16. Februar 2017
  • 08. und 09. März 2017

Die vier Stationen sind noch in Abstimmung mit den beteiligten Mitgestaltern


Sie möchten sich aktiv als Partner beteiligen? Dann können Sie
hier weitere Informationen anfordern.

 

Die DialogPartner der PowerBuilding & DataCenter Convention 2016 



Unsere Philosophie

 

Powerideen  für

  • GebäudeTechnik & Infrastruktur
  • EnergieAnlagen & EnergieManagement
  • Hochverfügbarkeit & Performance

Im besonders sensiblen Gebäude-Komplex “Data Center” erfordern die Schnittstellen zwischen Gebäudetechnik & IT einen intensiven Dialog zwischen den ITK-, und Rechenzentrums-Verantwortlichen mit den Kollegen aus dem Gebäudemanagement, der Klima-, Energie- und Versorgungstechnik ebenso wie mit den Sicherheits- und Brandschutz-Verantwortlichen des Unternehmens. Data Center sind ein besonders schöner Prototyp, anhand dessen man das Zusammenspiel der Gewerke auf relativ kleiner Fläche optimal darstellen kann.

Der zweitägige DoppelKongress “PowerBuilding & DATA CENTER CONVENTION” vermittelt seit acht Jahren Querschnittwissen und Experten-Knowhow nicht nur für Rechenzentrumsbetreiber. 2015 stellen wir am 1. KongressTag das PowerBuilding "KRANKENHAUS" in den Fokus, das ebenso eine zuverlässige Stromversorgung und Infrastruktur für die Gebäude- und Medizintechnik benötigt.   

Damit erweiteren wir diese Networking-Plattform für innovative Technologietreiber und Data Center Manager, für Energieexperten und Verantwortliche für die Versorgungs- und Elektrotechnik, für Facility und GebäudeManager, die sich Ihrer  interdisziplinären Herausforderung stellen wollen.
Denn das Motto des DoppelKongresses PowerBuilding & DATA CENTER CONVENTION
ist der Megatrend: KONVERGENZ   ICT   &   ENERGIE   &   GEBÄUDETECHNIK .

Die RechenzentrumsGemeinschaftsRoadshow infraKon geht  2016 mit Staffel 20 im 1. Quartal wieder auf Tour.

Mit der eintägigen Konferenz  ENERGY STORAGE INNOVATIONS fokussieren wir 2016 im vierten Jahr das Thema Energiespeicher. Auch diese Konferenzreihe ist praxisnah und wendet sich an die gewerblichen Energieverbraucher, die alternative Energiequellen aktiv einsetzen und Speicher- und Lastmanagement als Herausforderung verstehen.


 

Die Teilnehmer:

 

  • Bauherren und Bauherrenvertreter
  • Architekten, Ingenieurbüros und TGA-Planer
  • Systemintegratoren
  • Betreiber von komplexen und energieintensiven Anlagen und Liegenschaften
    (Verwaltungsgebäude, Krankenhäuser, Rechenzentren, Hotels, Kommunen und Öffentliche Liegenschaften)
  • Leiter Energiezentrale
  • Leiter Betrieb Rechenzentrum
  • Experten und Zuständige für Versorgungs- und Kältetechnik
  • Verantwortliche für Daten- und Kommunikations-Netze und Infrastruktur
  • ITK-Verantwortliche
  • Facility Manager
  • Technische Betriebsleiter
  • Stabsstellen Umwelt, Nachhaltigkeit und Energie

nutzen diese kompakte Informationsplattform und Kontaktbörse zum Austausch von Projekterfahrungen. Denn Experten- und Querschnittwissen zu den verschiedenen Gewerken, die an mehreren Schnittstellen zusammenwachsen, sind Voraussetzung für integrierte, nachhaltige und energieeffiziente Planung.

© PowerBuilding - die KonvergenzTour